Wofür sich die TEDAG einsetzt

Die TEDAG Dichtungstechnik beschäftigt sich seit 1976 mit der Entwicklung technischer Dichtungen, im Besonderen mit dem Funktionalisieren von Dichtungsoberflächen. Die Mitarbeiter setzen ihre Kompetenzen täglich für individuelle Lösungen ein, von der Idee bis zum Endprodukt. Die Leidenschaft für den Werkstoff Kunststoff fliesst in alle Prozesse ein.

Das TEDAG Team denkt vorausschauend, von der Produktgestaltung über die Verarbeitbarkeit im Prozess bis hin zur Werkzeugkonstruktion und Bemusterung. Zu den Fachkompetenzen der TEDAG gehören neben dem Engineering und der Produktion auch höchst anspruchsvolle Messverfahren. Sie erhalten eine sorgfältige und flexible Projektabwicklung, kurze Produktionszeiten und höchste Qualität.