Packungsschnur

BildTypBeschreibung
Packungsschnur Packungsschnur Packungsschnüre bestehen meist aus geflochtenen Fasern aus Aramid, Grafit oder PTFE. Um die Dichtwirkung zu verbessern und die Reibung zu minimieren werden sie mit fettigen Substanzen imprägniert. Das Anwendungsgebiet umfasst hauptsächlich Pumpen oder Ventile welche das Medium Wasser fördern. Packungsschnüre werden schraubenförmig in die Stopfbuchse gelegt und anschliessend mit der Stopfbuchsen Brille auf die gewünschte Vorspannung verpresst.